Flugangst und Höhenangst mit Hypnose besiegen, so schaffen auch eine entspanten Flug!

Hypnose hilft, auch wenn alles andere versagt.

(James Braid, 1795-1860)

Symptome und Hintergründe

Flugangst und Höhenangst sind krankhafte Ängste vor dem Fliegen oder der Höhe.

Die Symptome können erst im Flieger auftreten oder schon mehrere Tage vor einer Flugreise oder manchmal nur der Gedanken an eine Flugreise oder Höhe reicht schon aus um die Symptome auszulösen.

Welche Symptome können auftreten:

  • schweißnasse Hände
  • Herzrasen
  • Schwindel
  • flache Atmung
  • Magen- und Darmkrämpfe
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit

Generell tritt oft bei Betroffenen eine Panik auf, die den ganzen Körper zu lähmt.

 

Warum kann die Hypnose häufig so effizient helfen?

Die außerordentlich hohe und sichere Wirksamkeit ist die Verbindung aus entspannender Hypnose und modernsten Energetischen Angstlösungs-Verfahren.

Die die Emotion „Angst mit dem Fliegen/Höhe verbinden“ auflösen.

Um die notwendige Entkoppelung einleiten zu können, ist der hochsuggestible entspannte Zustand der hypnotischen Trance, der ideale Ausgangspunkt.

Hierbei werde ich Sie begleiten, genauso wie es für Sie richtig ist, Ihre ganz individuellen Bedürfnisse berücksichtigen. Denn jeder Mensch ist anders.

Nach meiner Erfahrung reichen in der Mehrzahl, meiner Fälle häufig drei Sitzungen aus.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit mir

 

Terminvereinbarung:

 033 201 44 979

 0151 21 840 435

Standorte:

  • Kantstraße 17, 10623 Berlin
  • Mainzer Str. 23, 10715 Berlin
  • St. Anna Str. 24, 14476 Potsdam (Inc. diskreter Zugang)

Leistungen/Kontakte/Preise#

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flugangst-Patienten berichten

Flugangst, Panikstörung

Karl H., Berlin

Liebe Christiane, herzliche Grüße aus Neuseeland. Den Flug habe ich sehr gut überstanden, ohne Anzeichen einer Panik. Auch der Gedanke, im Vorfeld war erstaunlich entspannt.

Ich danke Dir auf dem herzlichsten, Karl

Flugangst, Panikstörung

H.N., Berlin

Liebe Frau Humburg,

Sie können sich meiner Dankbarkeit sichersein. Meine Tätigkeit als Manager eines Internationalen Unternehmens erfordert von mir häufig geschäftliche Flugreisen ab. Jeder der geschäftlich Fliegt weiß, dass dies allein schon anstrengen ist aber mit den ganzen Qualen, verbunden mit der Flugangst ist es Martyrium. Aus mir spricht jetzt die tiefe Erleichterung für mich und Hochachtung für Ihre Leistung. Mit Hypnose habe ich meine Flug und Höhenangst besigt. Danke liebe Frau Humburg

Flugangst, Sozialphobie

Katja T., Frankfurt am Main

Hallo Christiane,
ich wollte mich noch einmal für Deine Hilfe vor meiner Reise nach Los Angeles bedanken und wie versprochen mein Feedback geben.
Ich habe ich allen Ängsten, die sonst schon mit der Reisevorbereitung begonnen und sich bis zu Flughafen durchzogen bestanden. Auch der Flug war viel entspannter.

Ich danke dir für alles, Du weist wie wichtig das für mich war, Katja

*Ich bin staatlich geprüfte und zugelassene Heilpraktikerin für Psychotherapie, aber dennoch grenzt sich meine Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie grundlegend von der Tätigkeit des Arztes ab.

Aus rechtlichen Gründen möchte ich darauf hinweisen, keine medizinischen Diagnosen zu stellen oder Heilversprechen abzugeben. Es werden auch keine Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention sollte durch die Hypnotherapeutie keinesfalls ersetzt werden. Ich entscheide immer dem Einzelfall entsprechend über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.

Diese Therapie verspricht keinen Heilerfolg und kann von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics   

      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok