Einfach Nichtraucher dank Hypnose

 

 

In 3 Stunden können auch Sie dauerhaft zum Nichtraucher werden.
Einfach, entspannt und ohne Entzugsprobleme.

Im Hypnosezentrum Berlin-Potsdam arbeite ich seit langem mit Rauchern, die durch Hypnose zu einem entspannten und glücklichen Nichtraucher werden. Hypnose ist eine der wirksamsten Methoden, um die Verhaltensmuster und unbewussten Verknüpfungen, die Raucher immer wieder zur Zigarette greifen lassen, komplett und nachhaltig aufzulösen.

Viele meiner Klienten sind verblüfft, wie einfach und schnell ihre Abhängigkeit von Zigaretten verschwunden ist.

Sie haben schon etliche Versuche hinter sich, mit dem Rauchen aufzuhören? Meist hat der Rauchstopp einige Zeit funktioniert und dann sind Sie doch wieder in alte Verhaltensmuster gerutscht? Durch Stress oder Entzugserscheinungen? Sie sind skeptisch gegenüber Hypnose allgemein und speziell gegenüber Hypnose zur Raucherentwöhnung? Sie können sich nicht vorstellen, dass mit Hypnose alles so einfach sein kann?

hypnose abnehmen rauchfrei berlin9a

Das Hypnosezentrum Berlin-Potsdam gehört auf dem Weg zum rauchfreien Leben zu den erfahrensten Hypnose-Instituten in Deutschland. Für viele Raucher stellt sich nach meist zahlreichen erfolglosen Entwöhnungsversuchen die Frage nach der richtigen Strategie. Seit über zehn Jahren helfe ich Rauchern, die unbewussten Verknüpfungen, die immer wieder zum Griff nach der Zigarette verleiten, aufzulösen. Sie gehen mental gestärkt aus der Hypnosesitzung und werden künftig entspannt jede Situation meistern, bei der Sie zuvor Rückfälle erlitten haben.

Auch Sie können es schaffen, zum glücklichen Ex-Rauchen zu werden

Mehr Zeit, mehr Geld einfach mehr Lebensqualität

Ein Raucher gibt im Monat ca.180 € und im Jahr ca. 2.500 € für Zigaretten aus. Deshalb lohnt sich eine Hypnose zu Raucherentwöhnug.

 

Erfahrungsberichte:

Stefan, 10.02.18

Ich war vor ca. 2,5 Jahen zur Raucherentwöhung und kann nur sagen, dass Geld hat sich schon längste gelohnt! Ich habe bisher kein Verlangen mehr nach einer Zigarette gehabt. Auch die ersten Verbesserungen waren schnell zu spühren. Ich bekomme besser Luft und mein Geschmackssinn war nach kurzen wieder zurück. Ich kann Hermes Hypnose und Frau Humburg wärmstens empfehlen. Wenn Sie wirklich mit dem Rauchen aufhören wollen und in gute Hände möchten, dann sind Sie hier richtg!

 

Tanja S.,Berlin

Es ist Wahnsinn, was ich erlebt habe, seit über 4 Jahre rauche ich nicht mehr. Ich fühle mich so grandios, ich bin super stolz auf mich, das ich es geschaft habe, aufzuhören, Auch diesen ekligen Geschmack im Mund habe ich morgens nicht mehr. Nicht zu rauchen ist ein echter Lebensgewinn.

Kontaktiere Sie mich!

 

Terminvereinbarung

Standorte:
Kantstraße 17, 10623 Berlin
Mainzer Str. 23, 10715 Berlin
St.Anna Str. 24, 14476 Potsdam
Veitstr. 4 B, 13507 Berlin Tege

033 201 44 979

0151 21 840 435

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Unterschied zu anderen Hypnosen:

"Mein Programm begleitet Sie weiter!"

  • Sie erhalten nach der Hypnose Sitzung, Audios die Sie täglich oder nach Bedarf höheren können. Die Audios helfen Ihnen, das neu Gelehrte direkt in Ihrem Unterbewussten zu verankern. So laufen Ihre neuen Gewohnheiten bald auf Autopilot!

So haben Sie auch nach der Sitzung weiterhin meine Unterstützung. Aber vielleicht ist es auch gar nicht mehr nötig, Sie gehen nach der Sitzung raus und denken nicht mehr an`s Rauchen. Wie auch immer ...

Ein gutes Gefühl, nicht wahr!

 

Hier finden Sie: Termine, Standorte und Preise

 

Was ist Hypnose?

Klinische Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes und durch zahlreiche Studien belegtes, seriöse Verfahren. Mit Hypnotherapie – so die offizielle Bezeichnung – lassen sich unbewusste Mechanismen erkennen und aufzulösen. 

 

 

Über mich:
Ich habe meine medizinische Ausbildung an der Universität 
Gießen erfolgreich mit dem Staatsexamen abgeschlossen. Während meiner langjährigen, internationalen Managementtätigkeit in der Medizintechnik reifte in mir die Erkenntnis, dass die klassische Schulmedizin allein nicht auf alle Fragen der Genesung Antworten geben kann. 
Neben den Einzelnen Behandlungsspektren arbeite ich für Nahmenhafte Unternehmen beratend in der Prävention für Ihre Mittarbeiter.
 
 1 mal wöchendlich begleite ich Operationen im Bereich der Anästhesie/ Narkose. Mehr über mich
 
 

Warum es so schwer ist, mit dem Rauchen aufzuhören

Rund 85 Prozent aller Raucher wünschen sich, das Rauchen aufgeben zu können. Es ist gesundheitsschädlich, stinkt und ist teuer. Vorbei auch die Zeiten, in denen der – mittlerweile an Lungenkrebs gestorbene – Marlboro Mann mit der Zigarette im Mund für Freiheit und Abenteuer stand. Kognitiv wissen wir um all die negativen Aspekte. Und trotzdem ...

Radikale Entwöhnungsmethoden, Bücher wie „Wie werde ich Nichtraucher“, Nikotinpflaster, Akupunktur oder ein vermeintlich starker Wille brachten Sie bisher doch nur vorübergehend zum gewünschten Ziel. Irgendwann kam eine Situation, in der sie es ohne Zigarette einfach nicht mehr ausgehalten haben. Warum?

Erfahrungsberichte:

Thomas D., Berlin

Jeder Raucher möchte endlich zum Nichtraucher werden. Rauchfrei sein. Nikotin macht abhängig, das wissen wir   alle, steht ja auf den Päckchen groß genug drauf. Aber warum schaffen wir es dann nicht, die Finger von den Glimmstängeln zu lassen? Schwangere stehen mit Ihrem Baby-Bauch vor der Klinik und rauchen noch schnell eine. Die Wohnung stinkt nach kaltem Rauch, Finger und Zähne werden gelb und trotzdem lassen wir es nicht und die Rückfallquoten sind trotz der Gesundheitsrisiken, die uns vorausgesagt werden, hoch. Wenn das schlechte Gewissen plagt, melden wir uns im Nichtraucher-Forum oder bei Rauchfrei an.

All das und eine Menge mehr habe ich gemacht, bis ich durch einen Zufall auf Raucherentwöhnung durch Hypnose gestoßen bin. Natürlich habe ich wie viele andere gedacht "so ein Quatsch". Dann erinnerte ich mich an einen Fernsehbeitrag, den ich vor einiger Zeit gesehen hatte, in dem es um rauchfrei durch Hypnose ging und das Ganze war mit Erfolg gekrönt.  Der Reporter war in nur einer Sitzung zum Nichtraucher mutiert. Ich dachte mir egal, dann kann ich eben sagen ich habe wirklich alles probiert. So machte ich einen Termin und ihr dürft mir glauben oder nicht, seit 7 Monaten bin ich ein Nichtraucher und das ohne Verlangen nach einer Zigarette. 

Die Nichtraucher-Hypnose gehört zu den erfolgreichsten Methoden, um vom Rauchen befreit zu werden. Dies belegt unter anderem eine Studie der 

Uni Tübingen Milton Erickson Gesellschaft und eine der größten Studien zur Nichtraucher-Hypnose von der Universität of Iowa (USA). Sie kamen zu dem Ergebnis, dass eine Raucherentwöhnung mit Hypnose 15 Mal effektiver ist als eine Raucherentwöhnung ohne Hypnose.

3-Elemente-Hypnose für ein rauchfreies Leben 

Raucherentwöhnung mit Hypnose ist hocheffektiv, einfach und erfolgreich, da Ihr Unterbewusstes durch die Hypnose angesprochen und gestärkt wird.

Meine in drei Elemente aufgebaute Hypnose-Sitzung ist so erfolgreich, weil wir:

1.gemeinsam Ihre ganz persönlichen Verknüpfungen und individuellen Rauch-Gewohnheiten analysieren.

 

2.während der Hypnose auch unbewusste Verknüpfungen erkennen, auflösen und in eine andere Richtung lenken. Die Verknüpfung „nach dem Essen eine rauchen“, „zu einem   leckeren Bier gehört auch eine Zigarette“ oder „war die Besprechung wieder anstrengend. Jetzt muss ich erstmal eine rauchen“ existiert nicht mehr. Sie müssen sie nicht willentlich bekämpfen. Ihr Drang zu rauchen ist einfach nicht mehr da.

 

3.individuelle Hilfestellungen (Suggestionen) aufstellen, die Sie zusätzlich einsetzen können. Rein mental, ohne, dass Ihr Umfeld dies bemerkt.

 

Im Anschluss an Ihre Hypnose-Sitzung erhalten Sie kostenfreie telefonische Betreuung durch Ihre Hypnose-Therapeutin.

 

Eine einzige Hypnose-Sitzung reicht in den meisten Fällen für ein entspanntes, rauchfreies Leben aus. Sollten jedoch einmal nicht alle Verknüpfungen in einer Hypnose-Sitzung aufgelöst werden, haben Sie jederzeit (nach Terminvereinbarung) die Möglichkeit, eine weitere kostenlose Sitzung zu erhalten.

Eine Hypnose-Sitzung zur Raucherentwöhnung dauert bei den meisten Klienten ca. 3 Stunden. Dann können Sie wieder frei durchatmen.

 

 

Gibt es bestimmte Voraussetzungen, um Nichtraucher durch Hypnose zu werden?

Ja. Sie müssen selbst den intensiven Wusch haben, endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Es muss Ihre eigene, freie Entscheidung sein. Dieses Bedürfnis muss tief aus Ihnen selbst kommen. Sie müssen es wirklich wollen. Nicht Ihr Partner, nicht Ihr Arzt, nicht Ihr Chef. Sie selbst sollten an dem Punkt angelangt sein, an dem Sie sicher sind, dass Rauchen einfach nicht mehr in Ihr Leben passt.

Indem Sie diesen Text lesen, sind Sie bereits auf dem besten Weg, Nichtraucher werden. Denn Sie beschäftigen sich mit dem Thema und suchen nach Lösungen.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenfreies Erstgespräch:

Terminvereinbarung

Standorte:
Kantstraße 17, 10623 Berlin
Mainzer Str. 23, 10715 Berlin
St.Anna Str. 24, 14476 Potsdam
Veitstr. 4 B, 13507 Berlin Tege

033 201 44 979

0151 21 840 435

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nutzen Sie die Kraft Ihres Unterbewussten und genießen Sie Ihr neues Leben! 

 

 

Hilft Hypnose in jedem Alter bei der Raucherentwöhnung?

 

Häufig wird mir die Frage gestellt: "Ich bin langjähriger Raucher. Wird Hypnose auch mir helfen, mit dem Rauchen aufzuhören?" Ja!

Ihre Lebensqualität wird ohne den Drang, rauchen zu müssen, in jedem Alter gesteigert. Selbst wenn Sie lange und sehr viel geraucht haben, kann sich ihr Körper wieder regenerieren.

Ihre Widerstandskraft gegen Krankheiten wird besser. 
Die Erkältungswelle geht unbeschadeter an Ihnen vorbei als bei einem Raucher in Ihrem
Ihre Arterien gewinnen schon bald wieder an Elastizität.
Ihr Herzinfarkt-Risiko sinkt wieder in Richtung Normalwert.
Das Risiko an Lungen- oder anderen Krebsarten zu erkranken wird deutlich verringert.
Sie werden besser Luft bekommen, weniger Husten und Auswurf haben
Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit wird steigen
depressive Phasen abnehmen

Genießen Sie die kommenden Jahre bei Gesundheit und Wohlbefinden. Je früher Sie aufhören, desto besser! Sie werden erstaunt sein, wie viele Menschen nach einer Hypnosetherapie zur Rauchentwöhnung feststellen, wie leicht es Ihnen gefallen ist.

 

Erfahrungsberichte:

Günter J., Potsdam

Von 1 1/2 bis 2 Schachteln pro Tag runter zu kommen auf 0 Schachteln ist schon erstaunlich, aber Hypnose wirkt, sicher. Das Erfreuliche ist, es fällt mir wirklich ganz leicht. Ich habe kein Verlangen mehr, eine Zigarette anzufassen. Ich habe schon den nächsten Termin gebucht und komme dann zum Abnehmen. Bis dahin alles Gute

 


Bärbel S., Potsdam

Eigentlich bin ich nur gekommen um zu beweisen, dass das alles nur Quatsch ist. Aber zu meinem Erstaunen kann ich heute sagen, 25 Jahre lang habe ich täglich 30 bis 50 Zigaretten geraucht und heute 0. Danke.

 

 

Dauer und Kosten einer Hypnose-Behandlung, um das Rauchen aufzuhören

Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, dann tun Sie es jetzt. Nutzen Sie die Kraft Ihres Unterbewussten und genießen Sie Ihr neues, entspanntes und rauchfreies Leben!

Gerne berate ich Sie, wie auch Sie Ihre alten Verhaltensmuster ändern und die Nikotinsucht beenden können. Nutzen Sie mein kostenloses Erstgespräch!

Dauer: Planen Sie für Ihre persönliche intensive Hypnose-Sitzung 2,5 - 3 Stunden ein.

Kosten: einmalig 270 € 


(Zum Vergleich: ein Raucher gibt im Schnitt 180 € im Monat und ca. 2.500 € für Tabakwaren aus. Pro Jahr!)

Erst nach einem persönlichen Informationsgespräch und eingehender Beratung kommt es bei gegenseitigem Einverständnis zur kostenpflichtigen Therapie. 
So sind Sie stehts auf der sicheren Seite.

Inkl. therapiebegleitendem Material

Inkl. kostenfreie telefonische Nachbetreuung

Nur Einzelsitzungen möglich.

Meine langjährige Erfahrung mit Hypnose zur Rauchentwöhnung ermöglicht es Ihnen stressfrei, nachhaltig und sehr leicht mit dem Rauchen aufzuhören.

*Ich bin staatlich geprüfte und zugelassene Heilpraktikerin für Psychotherapie, aber dennoch grenzt sich meine Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie grundlegend von der Tätigkeit des Arztes ab.

Aus rechtlichen Gründen möchte ich darauf hinweisen, keine medizinischen Diagnosen zu stellen oder Heilversprechen abzugeben. Es werden auch keine Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention sollte durch die Hypnotherapeutie keinesfalls ersetzt werden. Ich entscheide immer dem Einzelfall entsprechend über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.

Diese Therapie verspricht keinen Heilerfolg und kann von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics   

      

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok